Presse

Home
English
Info
Presse
Reaktionen
Aktueller Stand
Fotos
links
vita
Mail
Neues Projekt

PRESSE

Der spanische Fernsehsender "Nuo" berichtete am 1. Mai  ab 14 Uhr 

regelmäßig in den Nachrichten über die Kunstaktion in Calpe, Spanien.

Zeitungsberichte in El Pais, Informacion, Costa Balnca Zeitung, Calper Wochenblatt

 

Deutschland:
8. 5. 
Extremkünstler Michael WERNER aus Maxhütte - Haidhof wieder aktiv
Michael WERNER aus Maxhütte - Haidhof in Spanien
Michael Werner aus Maxhütte - Haidhof, Bürgermeister von Calpe, Stadtrat für Strände von Calpe 
 

 

 

Spanien, 2. Mai 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mittelbayerische Zeitung: 
Städtedreieck:
 
Westdeutsche Zeitung vom 27. 4.: 
 
 
Rheinische Post vom 3. 5.:
 
Anrath. Schlag 12 Uhr auf dem Anrather Alleeschulhof am Samstag. Hildegard Herber-Spahn, 
Vorsitzende des Deutsch - Lettischen Freundeskreises in Willich, zählt rückwärts. 
Mit einem Mal öffnen sich zahlreiche bunte Regenschirme auf dem Platz. 
...Zeitgleich mit den etwa 1000 Schirmen auf dem Alleeschulhof öffneten sich 
in ganz Europa weitere Tausende - eine Aktion des Künstlers Michael Werner. ...
 
Rheinische Post, 28. April:
... Aber nicht nur Gesang und Unterhaltung erwarten die Besucher, sondern der 
Deutsch Lettische Freundeskreis möchte an diesem Tag einen Rekord aufstellen: 
Er nimmt an der Aktion 10000 Schirme für Europa teil. Wir möchten an diesem Tag 
1000 Schirme auf dem Schulhof aufspannen, erklärt Hildegard Herber-Spahn, 
Vorsitzendes des DLFK. ... Jeder Besucher wird gebeten, selber einen Schirm 
mit zu bringen, denn wenn viele Schirme da sind, regnet es bestimmt nicht ...
 
Luxemburg:
http://www.diana.lu/
 
 
 

Kölner Stadtanzeiger, 03. 05. 

 

Rheinische Post, 30. 04.

 

Solinger Tageblatt, 28. 04.

 

 
 
Bulgarien:
Schirm 4426 in Bulgarien , Gallery Artadams
Fani Petcova von der Gallery Artadams in Bulgarien 
 

Interview Radio Prag: http://www.radio.cz/de/artikel/53067

 

Ungarn: PEP! April 2004

S. 6! ...Denn am 1. Mai findet eine europaweite Kunstaktion statt. 

Tausende Bürger in ganz Europa öffnen zeitgleich um exakt 12 Uhr (MESZ) 

ihren Sonnenschirm oder ihren Regenschirm. Die Kunstaktion drückt 

symbolisch ein neues Zusammengehörigkeitsgefühl der Europäer aus, 

verbunden mit dem Wunsch nach einer toleranten, friedvollen 

gemeinsamen Zukunft Europas. 

... Auch PEP!-Leser sind dazu aufgerufen: 

Erklären Sie ihren Schirm zum Kunstwerk ...

 

 

Solinger Tageblatt: 5. 5. 2004

...25 Schirmträger waren seinem Aufruf gefolgt, um die neuen Länder Europas zu begrüßen. 

Galerist Hülsbeck hatte die Schirmaktion gemeinsam mit Catherine Krause und 

der Stadtentwicklungsgesellschaft organisiert. 

Ins Leben gerufen worden war sie durch den Künstler Michael Werner.  

... Das Projekt sollte an das Kunsthappening "umbrellas" von Christo (1991) 

anschließen. Wie Leichlingen dabei mitgespielt hat, das wird ab Samstag, 

16 Uhr, in einer Fotoausstellung bei 13th concept, Hochstraße 33, zu sehen.

 

 

Belgien:

...

http://belgien-info.de/x5www_frei_kult_detail.php?recpoint=537

 

 

 

Bulgaria:

http://lex.bg/news.php?lang=eng&id=3289

 

 

Costa Blanca Zeitung, 24. 03. 2004,

Titelseite:

 

Hauptteil (4 Seiten, hier gekürzt wiedergegeben):

...

...

 

 

 

 

Leitartikel ( in deutsch und spanisch):

Lasst uns Schirme aufspannen

Abrimos sombrillas y paraguas

Von Rainer Straubel

...Liebe Leser, überprüfen Sie doch bitte den Zustand Ihrer Sonnen– und Regenschirme, denn die werden Sie am 1. Mai um 12 Uhr mittags brauchen. Pünktlich mit dem Glockenschlag müssen die Schirme geöffnet werden. Und jetzt erkläre ich Ihnen, was das ganze zu bedeuten hat. Vor ein paar Wochen haben die Kollegen von der Costa Blanca Zeitung mit dem bekannten Aktionskünstler Michael Werner Kontakt aufgenommen, der schon Mehrfach die Aufmerksamkeit mit spektakulären Aktionen auf sich zog, die von den Medien interessiert verfolgt wurden. Für den ersten Mai, dem Tag an dem Die Familie der europäischen Länder zehn neue Mitglieder bekommt, hat er zu der Aktion „more-umbrellas“ (mehr Schirme) aufgerufen. Er möchte erreichen, dass im selben Moment in vielen Ländern Schirme als Symbol für dein europäisches Dach aufgespannt werden...

Wenn Sie garantieren möchten, dass Calpe und Spanien Nr. 1 bleiben, melden Sie sich bei der Web-Site www.more-umbrellas.de an unter Angabe ihres Namens und der Anzahl der Schirme, die Sie, wo auch immer, öffnen können...

Bei diesem Event will auch das Rathaus nicht außen vor bleiben uns Julio Parra mit seinem Stranddezernat unterstützt das Projekt, das eine Medienwirkung in ganz Europa haben wird. 38 Länder nehmen teil...

Als Krönung des Ganzen wird der Künstler Michael Werner selbst in Calpe dabei sein. Wir werden uns am Foss-Strand auf der Plaza de Mediterraneo treffen, wo auch Darbietungen stattfinden werden, das wir mit unserer bekannten Kunst der Improvisation in letzter Minute noch vorbereiten...  Rainer Straube

 

ARD-Teletext mit Michael Werner aus Maxhütte-Haidhof, ARD-Teletext mit Michael Werner aus Maxhütte-Haidhof, ARD-Teletext mit Michael Werner aus Maxhütte-Haidhof, 14. 9. 2003

Michael Werner aus Maxhütte - Haidhof

Text der Tafel 507 gleicht folgendem Artikel:

14. 9. 03

Kunstprojekt zur EU-Osterweiterung: "10.000 Schirme für Europa"

Gestern begann im Magdeburger Elbauenpark ein Kunstprojekt, welches am 1. Mai 2004 den Tag der EU-Osterweiterung um zehn weitere Länder symbolisieren soll. Dazu wurden 24 Sonnenschirme aufgestellt.

Der Aktionskünstler Michael Werner aus der Nähe von Regensburg hat das Projekt zusammen mit 80 Künstlern aus 12 Ländern ins Leben gerufen. Am 1. Mai 2004 sollen sich 10.000 Schirme in verschiedenen europäischen Ländern um 12 Uhr Mittags gleichzeitig öffnen.

Dabei ist dem Künstler egal ob sich die Schirme am Strand oder vor öffentlichen Gebäuden befinden. Jeder kann mitmachen und das Kunstwerk mitgestalten. Vorlage dieses Projekts ist die 'Umbrellas' Aktion von Christo in Amerika und Asien.  

 

 

 

 

Lieber Herr Werner, mein Name ist Josiane Monefeldt von RTL TELE Luxemburg.
Es wäre sehr nett von Ihnen, wenn Sie mir einige E-mail-Adressen von Luxemburgischen 
Teilnehmern zukommen lassen würden. 
Ich werde dann versuchen, einen oder zwei luxemburger "Schirmöffner" zu uns in die Sendung einzuladen.
Wir wollen am 26. 4. in Luxemburger Fernsehen für Ihre Aktion werben. Eine Kassette senden wir Ihnen zu.
Freundliche Grüße, Josiane Monefeldt, RTL TELE Luxemburg Redaktion Planet RTL Assistant Executive Producer 

Hallo Michael, ich war heute Morgen bei RTL, hat alles super geklappt! Bin auf die
Zuschauer-Reaktion heute Abend gespannt. RTL kommt am
1. Mai
Diana (Teilnehmerin Luxemburg)
Hier noch die Email von Josiane Monefeldt:
Hallo Diana,
vielen Dank auch für deinen Besuch bei uns. Klar kannst du am 01. Mai
 

mit einer Kamera rechnen  um 11:45 Uhr auf dem Beggener Fussballplatz... - ist
alles schon organisiert. Ich wünsche dir viel Erfolg hier in Luxemburg mit
der ganzen Aktion.

 

Bulgarien

www.netinfo.bg/?tid=40&oid=518290

 

 

Estonia:

http://www.parnupostimees.ee/280404/esileht/10047209.php

 

 

 
Litauen:
 
 
atsiverte www.more-umbrellas.de

 

Lithuania:

http://online.5ci.lt/Article.asp?Lang=R&ArticleID=6457

 

 

Litauen:

...

Hello Michael,      Am 26 April ich sprach am litauischem radio 6 minuten 
nach Schirmen. Im diesem dorf wo ich wohne - skriaudziai am 1 Mai hochheben 
150-200 schirmen und machen eine photo. Ich will dieses photo unterbringen  
in internet. 
 wo ist information nach schirmen in Skriaudziai bendruomene und 2 photo (fürr reklame)     
  Um diesen schirme- aktion in Skriaudziai zeigen 2 TV Stationen (aus Litauen)

Pijus Myra Skriaudziai, Litauen

http://www.bendruomenes.lt/news/news/index.php?id=12211&no=0&gid=

 

 

 

Bulgarien:

...

http://www.dnevnik.bg/evropa/show/Default.asp?storyid=3929&rubrid=

 

 

Radiointerview von Radio Charivari Regensburg am 27. 4. 

Radiointerview mit Radio Slowenien  am 30. 4.

Radiointerview mit Radio Lettland  am 30. 4.

 

 

 

Radio Leverkusen, 28. 04:

AX: 3 EB – Traumhaftes Wetter in Leverkusen: Sonnenschein und Temperaturen bis 20 Grad!

 Und einen brauchen sie heute noch nicht: Den Regenschirm! Aber am Samstag. 

Und zwar in Leichlingen. Der Künstler Michael Werner hat eine ganz besondere Aktion geplant:

 

AF: Er will einen Rekord des Verpackungskünstlers Christo toppen. Christo hat es vor 

13 Jahren geschafft 1.760 Sonnenschirme in Amerika und 1.340 Schirme in Asien 

aufspannen zu lassen. Das will Werner toppen:  Symbolisch für die 10 neuen Beitrittsländer 

sollen in ganz Europa Schirme aufgestellt werden. Hier im Raum findet die Aktion 

in Leichlingen statt. Und, da es eine höchst demokratische Angelegenheit ist, ist es egal, 

ob es Regen- oder Sonnenschirme sind!

AX: Weltweit gibt es bislang schon über 4200 Voranmeldungen - 

also, packen sie am Samstag  

Regen- oder Sonnenschirm, Hauptsache sie sind möglichst auffällig. Und dann 

ab damit in denStadtpark nach Leichlingen – Aufgespannt wird um 12 Uhr!

Hallo Michael, 

auch in Radio Berg wurde sowohl ein Aufruf, wie auch eine Reportage gesendet, falls ich noch was 

auftreibe, werden ich es dir schicken.

Mit künstlerischen Grüßen

Thorsten

13th concept

 Hochstr. 33

42799 Leichlingen

 
 
 

 

Estonia:

 

 

 

Deutschland/ Europäisches Informationszentrum:

...

 

Deutschland:

 

 

 

Die Radiosender vom MDR und Radio - Sachsen - Anhalt - Welle berichteten mehrfach über den Start der Kunstaktion am 13. September 2003 beim III. Internationalen Kunstfestival in Magdeburg.

 

 

Berliner Morgenpost, Sonntag 14. September 2003

Kultur 

http://morgenpost.berlin1.de/content/2003/09/14/feuilleton/628938.html?redirID

 

 

Monitoru Express, Rumänien, Titelseite, 12. 3. 2004

 

 
 
Tschechien:
 
http://www.radio.cz/de/artikel/53067
 
 
 
 
Slowakei: 
http://www.obnova.sk/article.php?sid=912
 
 
 
Spanien:
 
 
 
 
Latvia:
 
 
 
Portugal: 
 
 
 
 
Hi!The news about Your art campaign is out in Estonian schoolnet as well: www.koolielu.ee/pages.php/011005,9111 I hope that estonians will take part!

Best regards, Kristi Kasper Editor of Koolielu's portal www.koolielu.ee//pages.php/011005,9111 

http://www.koolielu.ee/pages.php/011005,9111

 

Magdeburger Volksstimme - Kultur

15. September 2003

10 000 Sonnenschirme sollen aufblühen

von Klaus-Peter Voigt, ddp

Magdeburg  10000 Sonnenschirme sollen am 1. Mai des nächsten Jahres Punkt zwölf Uhr

 in ganz Europa zeitgleich aufgespannt werden. Den Startschuss für die ungewöhnliche 

Aktion fiel am Wochenende in Magdeburg. Während des III. Internationalen Kunstfestivals 

wurden symbolisch die ersten 24 Exemplare für knapp fünf Minuten in Position gebracht. 

Michael Werner, der Initiator des Projekts, jubelte vor Freude. Nun müssen nur noch 9978 weitere 

"Mitmacher" gefunden werd. Das geschieht in den kommenden Monaten vor allem per Internet und E-Mail. 

Ziel des Spektakels ist ein politisches. Auf diese Weise soll auf die an diesem Tag beginnende 

Europäische Union durch den Beitritt der zehn neuen Mitglieder aufmerksam gemacht werden. 

Er versteht sich als Extremkünstler. In den vergangenen Jahren machte der Lehrer aus 

Maxhütte Haidhof bei Regensburg immer wieder mit neuen publikumswirksamen Aktionen auf sich aufmerksam. 

Erste in der vergangenen Woche, ebenfalls in Magdeburg von ebenfalls beim Kunstfestival, besiegte er in fast 

16-stündiger Arbeit die amerikanische Pop-Ikone Andy Warhol. Dieser produzierte zwischen 1960 und 1962 gleich 

mehrere Projekte mit Abbildungen von Cola-Flaschen. Dabei steigerte er sich von einer auf letztlich 210 Flaschen. 

Werner legte einen Zahn zu, kurz vor Mitternacht hatte er 1001Colaflaschen auf eine 130 Meter lange Aluminiumfolie 

gesprayt. Warhol war besiegt.

Neuen Ideen für Extremkunst

Nun soll es dem 'Verpackungskünstler Christo an den Kragen gehen. Dieser ließ 1991 in Japan 1340 blaue und 

in Kalifornien 1760 gelbe "umbrellas" aufstellen. Werner war damals heimlich mit dabei. Im Bayerischen entfaltete 

er einen Sonnenschirm, Der 42-Jährige versteht sein Schirmprojekt als ein "ganz und gar demokratisches", 

denn jeder könne mitmache. Was bei Christo 30 Millionen Dollar kostete, soll jetzt fast zum Null-Tarif zu haben sein. 

Welche Beziehung hat Werner sonst zur Kunst, malt er selbst "richtige" Bilder? Nein, keinesfalls. Ganz im Gegenteil 

sei er der Meinung, die normale Abbildung gehöre nicht mehr in unsere Zeit. Deshalb beobachte er nur, um Ideen 

für seine Extremkunst zu finden. Eigene Kreativität zählt dabei keinen Deut. "Ich will nicht immer Lehrer und nicht 

immer Künstler sein!" 

Michael Werner aus Maxhütte-Haidhof

 

Rümänien:

 

 

Tschechien:

 

 Estland:

 

Russland:

 
 
 
 
Hallo Herr Werner,
Schirme aus Liechtenstein können wir Ihnen besorgen! 
Wenn Sie sich bei uns als Telefoninterviewpartner zur Verfügung stellen, 
oder mir jemanden aus der Schweiz oder Vorarlberg nennen können,
 der teilnimmt - gerne würden wir dann über die Schirmaktion einen Radiobeitrag 
machen. Bitte melden Sie sich so schnell wie möglich per Telefon 
oder per mail. Danke für Ihre Bemühungen 
Mit freundlichen Grüssen Jutta Hoop Redaktion, Radio Liechtenstein
 
Am 30. 3. wurde ein Radiointerview in Liechtenstein ausgestrahlt.

 

Spanien:

Nr 204 - 04/2004 Seite 120

 

 

 

 

General-Anzeiger am Sonntag - Das große Anzeigenblatt für Magdeburg

14. September 2003

Titelseite:

10 000 Schirme für Europa

Magdeburg (ddp). Mit dem Öffnen von 24 Sonnenschirmen begann gestern

 im Elbauenplark eine europaweite Kunstaktion. In den nächsten Monaten sollen 

in europäischen Ländern insgesamt 10 000 Sonnenschirme in das Vorhaben 

eingebunden werden und sich am 1. Mai 2004 um 12 Uhr zeitgleich öffnen. 

Der Aktionskünstler Michael Werner aus Maxhütte bei Regensburg will auf diese Weise 

auf die an diesem Tag beginnende Osterweiterung der Europäischen Union 

durch den Beitritt  der zehn neuen Mitglieder aufmerksam machen. 

 

 

Spanien:

 

 

 

 

Rumänien:

http://evz.ro/social/?news_id=148209

 

 

 

 Michael Werner aus Maxhütte - Haidhof                             

http://www.elsemanaldigital.com/fdi/articulos.asp?idarticulo=3087

 

 

Mister Werner !
Unsere television TA 3 Nachrichten hat Interesse um ihre Ak
tion 
mit den So
nnenschirmen am 1
May 2004. Schicken sie bitte mehr 
Informacionen auf Adresse TA 3. Wie viele Länder  ist in
Action, 

und wie die Leute reagieren auf diese 
Ak
t
ion  Danke Stella, TA 3, Slowakei

Die slowakische Fernsehstation TA 3 berichtete im Februar 2004 über das Projekt, 

per Telefon wurde Michael Werner hinzugeschaltet.

 

Hallo Michael, ich finde Ihre Aktion super und werde sie groß bringen. 
Frage: Von der Quantität und Qualität der Fotos hängt es ab, 
wie groß wir die Geschichte machen können. Wir drucken Farbe Hochglanz. 
Am wichtigsten sind Bilder, wo Sie und andere Menschen drauf zu sehen sind, 
gern auch von anderen Aktionen, also nicht nur Schirme...Viele Grüße aus 
dem heute leider verregneten Calpe (es wäre eine lustige Idee, auf dem Peñón de Ifach 
auch einen Schirm aufzuspannen, die Redaktion wird darüber nachdenken!) 
Antje Ehlebracht Costa Blanca Zeitung Chefredaktion 
 
 
Litauen:
http://www.bendruomenes.lt/news/news/index.php?id=12211&no=0&gid=
 
 

 

Sehr geehrter Herr Werner,

gerne werden wir Ihre Aktion in der April-Ausgabe unserer Zeitschrift veröffentlichen. Ich haette 

einige Fragen: Gibt es Infos uber Sie, vielleicht auch ein Foto von Ihnen, den Sie uns per 

email im jpg Format schicken koennten?  ...

Viele Gruesse Semra Aktas RedaktionT Türkische Allgemeine Büyükdere Caddesi Tevfik 

Erdönmez Paşa Sok. 2/29 80280 Esentepe - Istanbul

 

 

Estland:

 

http://www.ekspress.ee/viewdoc/D571E2917417056BC2256E8400379C2B

Deutschland:

www.proqua.de/PDF/29.04._10_V_%20Buechel.pdf

 

Ungarn

... http://www.eu2004.hu/index.php?op=hozzaszolas&topic_id=107

Bulgarien:

Sofia News

http://www.sofiaecho.com/article/reading-room---when-frontiers-move/id_9316/catid_29

 

 

 

 

Dear Sir,
 we are writing to you from Slovenia, from national radio VAl202, because we found your idea about the Umbrellas on the internet and would now like to get in contact with you for some more informations.  So please if you could send us your phone number and we will call you.
thank you in advance. 
JERNEJA JEVSEVAR
VAL202 - NATIONAL RADIO
LJUBLJANA - SLOVENIA

Am 03. 02. 2004 wurde ein Interview im National Radio von Slowenien gesendet.

 

 

Hello Michael,

 Attention! We work for Radio Rijnmond (Rotterdam), with one million listeners, and want to call you 'live' 

on air at Thursday at 26 fevruary between 20.00 en 21.00 hours. So you can tell everything about your project 

and motivate our audience to participate. Please call me back as soon as possible, so we can make the appointment.

many thanks,

Hans van Willigenburg, Radio Rijmond

Am 26. 02. 2004 wurde um 20. 30 Uhr ein Live-Interview im holländischen Radio gesendet.  

 

Deutschland:

...

 

 

Hello!

 My name is Mateja and I am a journalistin on Slovenia National TV. I am doing a very short article for Studio City (On Natonal TV) and I am very interested to make a short telephone interview with you about these sunshades. Can you, please send me your telephone number and tell me, when is it possible to call you. I speak also german language, so you can choose the language.

I just want you to explain in  short what is the point of this project.

We must do it until friday - I prefer tomorrow at 9 in the morning, because I am at TV at that time.

Thanks, Mateja Princic

 

Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Am 12. 02 wurde ein Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet Interview zur Kunstaktion im Slowenischen Nationalfernsehen gesendet 

 

Wochenpost, 04. 05

 

 

 

Spanien:

...

http://www.fuerteventuraanzeiger.de/1000010/1000013/0/506/article.html

 

Deutschland:

...

http://www.digi-art.de/cgi-bin/tl-forum/cutecast.pl?forum=53&thread=836&page=1

 

 

Mittelbayerische Zeitung, Samstag, den 13. September 2003

Kultur - Menschen

Michael Werner, Aktionskünstler aus Maxhütte, hat erst vor einer Woche 

mit dem Aufsprayen von 1001 Colaflaschen auf Alufolie in Magdeburg 

einen Weltrekord vollbracht. Nun ist Werner erneut in Magdeburg aktiv: 

Mit dem Öffnen von 24 Sonnenschirmen beginnt am Samstag eine 

europaweite Kunstaktion zur EU-Osterweiterung. Bis 1. Mai 2004, 

dem Beitrittstag der zehn neuen EU-Mitgliedsländer, sollen in 

verschiedenen europäischen Ländern 10 000 Sonnenschirme präsentiert werden, 

die sich am 1. Mai um 12 Uhr zeitgleich öffnen. 

 

 

Malta:

 

Estland:

...

 

Estland:

 

 

NETZEITUNG.DE12. September 2003 

Kunstaktion «10.000 Schirme für Europa» startet
 
Mit dem Aufstellen von 24 Sonnenschirmen im Magdeburger Elbauenpark beginnt am Samstag eine europaweite Kunstaktion. Am 1. Mai 2004 soll das Öffnen von 10.000 Schirmen die EU-Osterweiterung symbolisieren.

10.000 Sonnenschirme für ein Kunstprojekt: In verschiedenen europäischen Ländern sollen im nächsten Jahr am Tag der Osterweiterung der Europäischen Union um Punkt zwölf Uhr zeitgleich alle Sonnenschirme geöffnet werden. Der Aktionskünstler Michael Werner aus Maxhütte bei Regensburg will auf diese Weise auf den Beitritt der zehn Mitglieder aufmerksam machen.

Ob sich ein Schirm in einem Museum, vor einem Rathaus oder etwa am Strand öffne, sei dabei egal, so der Künstler. Vorbild der Kunstaktion ist ein Projekt Christos namens «the umbrellas». Dafür ließ Christo 1991 insgesamt 3100 Schirme in Amerika und Asien aufstellen.

Die Aktion, an der sich zunächst 80 Künstler aus 12 Ländern beteiligen, beginnt am Samstag um 15 Uhr während des III. Internationalen Kunstfestivals «Signale» in Magdeburg. Jeder Europäer kann sich an der Kunstaktion beteiligen und seinen eigenen Sonnenschirm zum Kunstwerk machen. (nz)

 

Italien:

 

 

Frankreich: 

http://barbarie.org/article.php3?id_article=404

 

 

Luxemburg:

 

 

 

Slowenien:

http://www.mirk.si/projekti/pomladnidan/EvropskiDezniki.htm

 

 

Tschechien:

 

 

Netherlands:

www.loesje.org/bulletin/mar04/marbul04.pdf

 

Romania:

...

 

 

 

Latvia (Lettland):

 

 

 

 

Belgien:

http://users.pandora.be/jan.coucke/dlk/2004_03_01_archief.html

 

 

 

Deutschland:

 

 

  Österreich:

 

 

 

Estland:

 

 

 

Frankreich und Polen:

http://www.beskid.com/phorum/read.php?f=4&i=374&t=374

 

 

Belgien:

 

 

Polen:

... 

www.europa.gery.pl/drukuj/10969.html

 

 

 

 

Slowakei:

http://podpolanie.sk/?page=10&idk=1

 

 

http://denicek.zestoda.net/1076489640-vice-slunecniku.html

 

 

 

Rumänien:

 

Lithuania:

 

 

 

Niederlande:

...

www.buurt-online.nl/amsterdam/Archief3.html

 

Russland

http://www.flashmobber.org.ua/ru/new/news0404/

 

Tschechien:

http://www.missnet.cz/?miss=nabidky

 

 

Spanien:

 

Rotes Kreuz der Slowakei:

 

Litauen:

 

 Ungarn:

 

Ungarn:

 

 

 

Latvia:

www.torontozinas.com/print.php?id=70

 

 

 

 

 

 

Belgien:

   

Schweiz:

http://www.artcards.ch/schirme.htm

 

Art campaign to mark the enlargement of the European Union / 

Umetniška akcija v okviru širitve Evropske unije

As a symbol for a new Europe which is growing together in solidarity, I would like citizens 

throughout Europe to open 10000 sunshades on the day of the EU enlargement.

www.more-umbrellas.de

Open your sunshade for a short time on 1 May 2004 at 12 noon (Central European Time).

V okviru umetniške akcije, ki bo potekala po vsej Evropi, Vas prosim kot evropski umetnik

 za pomoč: Kot znamenje nove, združene in solidarne Evrope pozivam na dan širitve 

EU 10000 državljanov, da odprejo svoje dežnike po vsej Evropi. Žal pri tem še manjkajo 

udeleženci iz Slovenije.
Prosim, pomagajte mi!

1. Odprite Vaš dežnik 1. maja 2004 ob 12 uri (srednjeevropski čas) za kratek čas.

2. Po možnosti čim prej prijavite Vaš dežnik po elektronski pošti. Prosim, da navedete 

število Vaših dežnikov in državo, na primer: "2 dežnika, Slovenija".

Source:  CCP Slovenia

Contact:

Michael Werner

Dr. Karl Senft Str. 9

93142 Maxhütte

Germany

 

Slowakei:

www.ujszo.sk/clanok.asp?vyd=20040128&cl=81092

 

 

 

 

Deutschland:

...

http://www.wiesentbote.de/artikel-2801.html

 

 

 

Sweden:

 

 

LItauen:

 

Ungarn:

 

 

 

 

 

http://www.kormend.hu/index.php?ugras=hirolvaso&hirszama=3924

 

Katalog zum 3. Internationalen Kunstfestival

Kunstaktion "10 000 Schirme für Europa"

 

Beginn: 13. September 2003 beim Kunstfestival in Magdeburg

Ende: 1. Mai 2004 - am Tag der offiziellen Erweiterung der EU - in ganz Europa

 Am 13. September 2003 startet mit dem Beginn des 3. Magdeburger Kunstfestivals meine Kunstaktion "10 000 Schirme für Europa". Am See beim Jahrtausendturm im Elbauenpark werden 24 Schirme von den teilnehmenden internationalen Künstlern geöffnet. Ausgehend von Magdeburg sollen europaweit 10 000 Sonnenschirme in das Kunstwerk eingebunden werden und sich am 1. Mai 2004 um 12 Uhr (MEZ) zeitgleich öffnen.

 Am 1. Mai 2004 treten 10 neue Länder der EU bei: Estland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn und Zypern bereichern die Gemeinschaft. Mit diesem historischen Datum eng verknüpft ist die weitere politische Zukunft Europas. Der 1. Mai 2004 steht somit für Hoffnung, Erneuerung und Solidarität eines zusammenwachsenden Kontinents.

 Das Magdeburger Kunstfestival eignet sich hervorragend als "Startschuss" der internationalen Aktion, da hier zahlreiche internationale Künstler zusammentreffen. Diese werden über die Aktion informiert und gebeten, das Projekt zu unterstützen und am 1. Mai 2004 in ihren Heimatländern möglichst viele Schirme zu öffnen.

 In den nächsten Wochen werden Regierungszentralen, Museen etc. in Europa über das Projekt informiert, zur Teilnahme aufgefordert und gebeten möglichst viele Schirme am 1. Mai zu öffnen.

 Teilnehmen können alle angemeldeten Sonnenschirme, beispielsweise von Cafes, an Stränden und natürlich auch von interessierten Bürgern.

 Das Kunstprojekt " 10 000 Schirme für Europa“ drückt die Leistungsfähigkeit eines neuen, zusammenwachsenden Europas aus. Wenn Ziele gemeinsam verfolgt und verwirklicht werden, kann Europa die gesamte Welt positiv beeinflussen. Alles ist möglich, aber nur gemeinsam sind wir stark und können grenzenlos viel erreichen. An die Stelle des „alten Europas“ tritt ein neue, große Solidargemeinschaft.

 Die Schirmaktion übertrifft die bisherige Höchstleistung von CHRISTO, der 1991 in Amerika und Asien insgesamt 3 100 Schirme öffnen ließ. Wenn es im Kunstsektor gelingt durch Kooperation Bestleistungen aufzustellen, dann verbildlicht dies symbolisch die Möglichkeiten Europas in allen Bereichen die Entwicklung der Welt voranzutreiben und diese zu verbessern.

 In räumlicher Nähe zu den teilnehmenden Schirmen sollen Informationsplakate gehängt werden. Diese informieren Passanten über die Kunstaktion. Die Plakate werden an Teilnehmer der Aktion kostenlos abgegeben.

 Im Internet kann weltweit eine Informationsplattform zu dieser Kunstaktion besucht werden. Dort sollen europaweit die Schirme angemeldet und in das Projekt eingebunden werden. Die Website ist bereits zu Testzwecken freigeschaltet: www.more-umbrellas.de

 Die 24 im Magdeburger Elbauenpark aufgestellten „temporären“ Schirme werden zum Ende des Kunstfestivals in Magdeburg wieder abgebaut, um an anderen Orten Europas für das Projekt zu werben.

 Tschechien:

 

 http://www.kunstgalerie.org/top/seite1.htm

 

 

http://student.upce.cz/modules/news/article.php?storyid=155

 

http://www.clubbing.wroc.pl/index.php?action=5&view=43

 

 

ab 8. 10. 2003

Kunstaktion zum Tag der EU-Erweiterung:

Aktionskünstler Michael Werner
fordert alle Europäer auf, öffnen Sie Ihren Sonnenschirm am 1. Mai 2004 um 12 Uhr als Zeichen für ein zusammenwachsendes, solidarisches, neues Europa.

CHRISTO öffnete 3100 Sonnenschirme in Amerika und Asien, wir katapultieren Europa auf Platz 1 dieses Genres. Teilnehmer bitte kurz anmelden unter:

www.more-umbrellas.de .

 

Latvia (Lettland):

 

 

 

Holland:

 

 

 

Frankreich:

 

 

 

Slowenien:

http://www.ekosola.si/vabila_vabilo-6.html

 

 

 

 Kunstaktion zum Mitmachen!

Aktionskünstler Michael Werner fordert alle Europäer auf: Öffnen Sie Ihren Sonnenschirm am Tag der Eu-Erweiterung (1. Mai 2004, 12 Uhr) und setzen Sie so ein Zeichen für das Zusammenwachsen eines neuen Europas. Christo öffnete in Amerika und Asien 3100 Schirme, katapultieren wir Europa auf Platz 1 dieses Genres.  

 

Niederlande:

http://www.bicat.net/archives/00001054.htm

 

Holland:

 

 

Estland:

 

 

 

Litauen (Lithuania):

...

http://www.lygus.lt/ITC/news.php?id=17

 

 

 

Tschechien:

http://www.okoun.cz/boards/retezove_dopisy

 

 

 

Österreich: 

http://bagasch.monochrom.at/archiv/Mar2004/0203.html

 

Tschechien:

...

http://www.ahoj.info/blocks/calendar/display_event.php?id=34

 

 

Estland:

...

http://www.jaagupi.parnu.ee/uudised.php?tegevus=vaata&uudis=173

 

 

 

 

 

 

Polnisches Künstlerweb: 

Projekt artystyczny z okazji rozszerzenia Unii Europejskiej

Szanowni Panstwo!

Jestem europejskim artysta i jako taki zwracam sie do Panstwa z prosba o przylaczenie sie do planowanego przeze mnie projektu artystycznego, który ma zostac zrealizowany w dniu rozszerzenia Unii Europejskiej. Celem tego projektu jest, aby w tym wlasnie dniu w calej Europie otwartych zostalo przez jej obywateli 10.000 parasoli przeciwslonecznych. Otwarte parasole maja byc symbolem nowej, zespolonej i solidarnej Europy. Do zrealizowania tego projektu brakuje mi jeszcze uczestników, miedzy innymi z Polski. Dlatego moja goraca prosba do Panstwa o przylaczenie sie do mojej akcji!

Planowana przeze mnie akcja polegac bedzie na tym, iz

w dniu 1 maja 2004 roku o godzinie 12.00 (czasu srodkowoeuropejskiego) kazdy jej uczestnik otworzy na krótki czas swój parasol przeciwsloneczny.
Bardzo prosze o jak najszybsze zgloszenie checi swojego udzialu w tym projekcie.
W tym celu wystarczy wyslac e-maila z podaniem ilosci parasoli i nazwy kraju.
Na przyklad: „2 Sonnenschirme, Polen (czyli: 2 parasole, Polska)
Mail: 

Michael Werner

Dr. Senft Str. 9

93142 Maxhütte

Germany


Bitte antworten Sie in Deutsch oder Englisch, vielen Dank!!!

Prosze równiez, aby poinformowali Panstwo o tej akcji jak najwieksza ilosc osób.
Kazdy moze sie do nas przylaczyc!
Szczególowe informacje znajda Panstwo na stronie: Z góry uprzejmie dziekuje za pomoc!

z serdecznymi pozdrowieniami

Michael Werner
Dr. Karl Senft Str. 9
93142 Maxhütte-Haidhof
Deutschland/Niemcy
Bitte antworten Sie in Deutsch oder Englisch, vielen Dank!!!

Michael Werner

Dr. Senft Str. 9

93142 Maxhütte

Germany

informacje: www.more-umbrellas.de

http://grzybek.blogs.com/euroweblog/2004/01/dopisek_artysty.html

 

Ungarn:

 

 

 

 

Schweden:

 

Slowakei

... 

Slowenien:

 

 

 

 

Slowakei:

http://www.changenet.sk/?section=kalendar&apc=1-main---14847------1-1&x=82794

 

 

http://lists.c3.hu/pipermail/artinfo/2004-January/002054.html

 

 

 Estland:

http://webmail.raad.tartu.ee/cgi-bin/lwgate/KULTUURIINFO-LIST/archives/kultuuriinfo-list.archive.0403/Subject/article-27.html

 

 

Lithauen:

http://www.eurobasket.lt/index.php?news.id.4771

 

Wir bedanken uns für die Veröffentlichungen der Kunstaktion bei: 

Spanien:  

http://www.fuerteventuraanzeiger.de/1000010/1000013/0/506/article.html

http://www.elsemanaldigital.com/fdi/articulos.asp?idarticulo=3087

http://archives.lists.indymedia.org/imc-pl-red/2004-January/001469.html

Frankreich:

http://barbarie.org/article.php3?id_article=404

http://www.beskid.com/phorum/read.php?f=4&i=374&t=374

Ungarn: 

www.kisalfold.hu/forumkifejt.php?forumid=571

www.ujszo.sk/clanok.asp?vyd=20040128&cl=81092

http://www.kormend.hu/index.php?ugras=hirolvaso&hirszama=3924

http://lists.c3.hu/pipermail/artinfo/2004-January/002054.html

Belgien: 

http://belgien-info.de/x5www_frei_kult_detail.php?recpoint=537

Polen:  

http://www.clubbing.wroc.pl/index.php?action=5&view=43

http://grzybek.blogs.com/euroweblog/2004/01/dopisek_artysty.html

http://www.beskid.com/phorum/read.php?f=4&i=374&t=374

Italien: 

http://grass.itc.it/pipermail/weblist/2004-January/001519.html

Österreich: 

http://bagasch.monochrom.at/archiv/Mar2004/0203.html

Deutschland:  

http://www.wiesentbote.de/artikel-2801.html

http://www.digi-art.de/cgi-bin/tl-forum/cutecast.pl?forum=53&thread=836&page=1

www.artist-forum.de/offen/marktplatzanzeigen.htm

ameta.de/Gewerbe/Freie_Berufe/Künstler/

 

Slowakei: 

http://www.obnova.sk/article.php?sid=912

 

www.ujszo.sk/clanok.asp?vyd=20040128&cl=81092

 

http://www.changenet.sk/?section=kalendar&apc=1-main---14847------1-1&x=82794

 

Slowenien

http://www.mirk.si/projekti/pomladnidan/EvropskiDezniki.htm


http://www.ekosola.si/vabila_vabilo-6.html

 

Tschechien:

http://www.radio.cz/de/artikel/53067

http://www.ahoj.info/blocks/calendar/display_event.php?id=34http://www.missnet.cz/?pg=nabidky

http://www.okoun.cz/boards/retezove_dopisy

http://student.upce.cz/modules/news/article.php?storyid=155

http://www.ngo-eu.cz/burza.asp 

Niederlande: 

www.loesje.org/bulletin/mar04/marbul04.pdf

 
Romänien: 
  

http://evz.ro/social/?news_id=148209

 
 
Estland:
http://www.parnupostimees.ee/280404/esileht/10047209.php
 
http://www.rate.ee/userinfo.php?id=149390
 
http://webmail.raad.tartu.ee/cgi-bin/lwgate/KULTUURIINFO/archives/kultuuriinfo.archive.0403/date/article-27.html
 
http://korchma.rpg.ee/modules.php?name=4nForum&file=viewthread&tid=317
 
http://www.koolielu.ee/pages.php/011005,9111 (Estonia Schoolnet)
 

http://ahviarmastus.blogspot.com/ 

www.axel.ee/index.php?go=spam

www.webmail.raad.tartu.ee

http://www.jaagupi.parnu.ee/uudised.php?tegevus=vaata&uudis=173

 

Dänemark:

www.troniu.dk/index.php?b=2

Litauen (Lithuania):

http://www.bendruomenes.lt/news/news/index.php?id=12211&no=0&gid=

http://www.gyvenimas.ot.lt/antras.htm

http://online.5ci.lt/Article.asp?Lang=R&ArticleID=6457

http://www.culture.lt/ArtDB/

http://www.lygus.lt/ITC/news.php?id=17

http://www.eurobasket.lt/index.php?news.id.4771

Schweden:

http://web.telia.com/~u46129936/

http://hem.spray.se/granslost/Nyheter/body_nyheter.html

Latvia (Lettland):

http://www.tvnet.lv/women/life/greksudze/index.php?oid=2449845&tab=news

http://www.torontozinas.com/

http://njam.ex.lv/lapa/index.php

http://www.chukas.ema.lv/

Luxemburg:

http://webplaza.pt.lu/public/artichoc/vers8/8main.htm

Bulgarien:

http://lex.bg/news.php?lang=eng&id=3289

http://www.dnevnik.bg/evropa/show/Default.asp?storyid=3929&rubrid=

www.netinfo.bg/?tid=40&oid=518290

Schweiz:

www.artcards.ch/schirme.htm

Portugal:

http://pracadarepublica.weblog.com.pt/

 

 

 

 

Weitere Zeitungsartikel zu früheren Projekten finden Sie unter:

www.warhol-besiegt.de

www.extremkunst.de

www.picasso-geklont.de

 

 

Seitenanfang

Mehr Informationen zu Michael WERNER:

www.kunstweltrekord.de Hai-Alarm in der Oberpfalz

www.freeweiwei.de Werden Sie Ai Weiweis Doppelgänger - Kunstprojekt zum Mitmachen!

www.ruhrrekord.de Weltrekord auf der Autobahn

www.haring-getoppt.de/maximaus Die bemalte Skaterbahn

www.aktion-friedenselche.de mit vielen Elchen beim FESTIVAL MITTE EUROPA

www.haring-getoppt.de Michael Werner toppt Keith Haring

www.kunstweltrekord.de längster Autoreifendruck im Kunstsektor

www.picasso-geklont.de Michael Werner in einem Tunnel voller Stiere

www.warhol-besiegt.de Michael Werner und 1001 Colaflaschen

www.more-umbrellas.de

www.more-umbrellas.de/2005_das_nistkastenprojekt.htm Michael Werner mit 500 Nistkästen in Belgien

www.extremkunst.bplaced.net Werkschau